Netzathleten Partner

Erkrankungen von Knochen und Muskeln

Kapitelöffner Knochen und Muskeln Kinderknochen sind besonders biegsam und können sich zudem gut an wechselnde Belastungen anpassen. Mit Maßnahmen wie einer gesunden Ernährung und ausreichend Bewegung in frühen Jahren werden Knochen gestärkt und damit späteren Erkrankungen wie Knochenschwund vorgebeugt.
Wie Sie Ihrem Kind bei Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates wie einer Haltungsschwäche, Skoliose oder Rheumatischen Erkrankung helfen können, erfahren Sie auf den jeweiligen Seiten.