Netzathleten Partner

Akute Kehlkopfentzündung (akute Laryngitis) - Das Wichtigste aus der Medizin

Geschrieben von: Dr. med. Herbert Renz-Polster, Dr. med. Nicole Menche, Dr. med. Arne Schäffler
Montag, den 06. Oktober 2008 um 14:02 Uhr
Beitragsseiten
Akute Kehlkopfentzündung (akute Laryngitis)
Das Wichtigste aus der Medizin
Das macht der Arzt
So helfen Sie Ihrem Kind
Alle Seiten

Das Wichtigste aus der Medizin

Was sind die Ursachen einer Laryngitis?

Eine Laryngitis entsteht ganz überwiegend dadurch, dass sich ein Infekt der oberen Luftwege nach unten auf den Kehlkopf ausbreitet. Dabei handelt es sich am häufigsten um Virusinfekte; sehr selten sind Bakterien die Ursache einer akuten Laryngitis, die dann oft schwer verläuft (z. B. Diphtherie).

Manchmal entsteht eine Laryngitis durch zu starke Beanspruchung der Stimme, zu lautes und/oder zu langes Sprechen, Singen oder Schreien. Auch Allergien können sich durch eine Laryngitis zeigen. Bei Jugendlichen tritt Zigarettenrauch als Ursache hinzu.



Aktualisiert ( Mittwoch, den 18. November 2009 um 16:39 Uhr )